FANDOM


Diakollec
Diakollec
Region Ebenen von Cania Du kannst ein
PNG oder JPG
Bild für diesen NSC hochladen.
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Diakollec ist ein NSC, einer der 365 Hapideiden, und zwar die Hapideidin der Reisen. Sie steht niemals still! Das ist bei ihr so ausgeprägt, dass andere Hapideiden bereits die Vermutung äußerten, sie habe Moskitos im Hintern! Sie ist diejenige, die Abenteurern die Wanderlust einflößt und Seeleuten den Wunsch, zu fernen Inseln zu reisen, die exotische Küche zu probieren... und tolle neue Krankheiten auszuprobieren!

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Diakollec beschützt den 12. Oktolliard.

Wenn du mit dem Geist von Diakollecsprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen. Diakollec ist Hauptdarstellerin in der Quest "Opfergabe für Diakollec".

Eine Übersicht aller 365 Opfergaben-Quests findet sich unter Almanax.

Der Hapideiden-EffektBearbeiten

Heute halten euch keine zehn Pferde! Das beste Mittel, das Bamkombusspassfest gebührend zu feiern, besteht im Reisen! Also kontaktiert einfach das nächste A-Touristik-Team in eurer Nähe oder lasst euch vom Schicksal treiben! Mit etwas Glück landet ihr dann sogar auf einer tollen Paradiesinsel… oder aber mitten im Sidimot-Gebiet!

Die TrödobrikBearbeiten

Wally Lekonom, oft einfach "Der Geograph" genannt, war in der Dofus-Ära weit und breit bekannt. Schließlich kannte er wie kein Zweiter die Geheimnisse der Welt der Zwölf! Auf sein Konto gingen eine Reihe von Reiseführern wie beispielsweise Wie finde ich immer meinen Weg oder auch der Sarko Prolo Reiseführer.